Saat zu Siegel Politik - HorseHumanTraining

NaturePower4You
Direkt zum Seiteninhalt

Saat zu Siegel Politik

Seed to Seal Politik
 
Von der Saat bis zum Siegel: Young Living setzt weltweit den Standard für Reinheit und Authentizität ätherischer Öle. Darauf wird vom Anfang bis zum Ende bei jedem einzelnen Schritt bei der Gewinnung der Öle geachtet. Symbol dafür ist der einzigartige „Saat-zu-Siegel“-Prozess, mit dem für die Reinheit jedes einzelnen ätherischen Öls und die lebende Energie der Natur in jedem Fläschchen garantiert wird.
 
Seit über zwei Jahrzehnten wird jeder Schritt dieses Prozesses genauestens im Blick behalten, sowohl auf unseren eigenen Farmen weltweit als auch auf unseren sorgfältig überprüften Partnerfarmen. Dank dieses beispiellosen Qualitätsbekenntnisses kannst Du darauf vertrauen, dass Deine ätherischen Öle und die mit ätherischen Ölen angereicherten Produkte von Young Living wirkungsvoll und sicher sind.

·       Deine Produkte sind rein, unverfälscht und frei von bedenklichen Chemikalien.
·       Du erhältst die hochwertigsten und wirkungsvollsten Produkte, die es gibt.
·       Deine Produkte werden nur mit Zutaten aus ethisch einwandfreiem Anbau und mit sorgsamen Herstellmethoden produziert.
·       Du arbeitest mit einem Unternehmen, dass auf kompromisslose Qualität besteht.
 
Aussäen
Unsere hoch wirksamen ätherischen Öle werden aus Samen und Pflanzen gewonnen, die von Young-Living-Experten in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern von Partneruniversitäten auf ihre Eignung als ätherische Öle geprüft werden. Die Qualität des Bodens sowie die Art des Anbaus haben maßgeblichen Einfluss auf die Qualität der Pflanze und in der Folge auf die Wertigkeit eines ätherischen Öls.
 
Kultivieren
Auf den Young-Living-Farmen weltweit werden die Anbau- und Ernteverfahren zur Gewinnung der besten ätherischen Öle perfektioniert. Unsere Experten sind zudem bei unseren Partnerbetrieben rund um den Globus unterwegs. Sie stellen sicher, dass auch dort die Anbauverfahren unseren hohen Normen entsprechen. Damit wird die Versorgung mit ätherischen Ölen, die den strengen Young-Living-Qualitätsstandards entsprechen, garantiert. Verantwortliche Hersteller ätherischer Öle therapeutischer Qualität wie Young Living Essential Oils bauen auf einem Feld maximal vier Jahre lang dieselbe Pflanzenspezies an, bevor das Feld mindestens zwei Jahre ruhen gelassen wird. Zusätzlich werden während dieser Ruhephasen natürliche, alkalische Mineralien sowie weitere Gaben wie Hydrolate dem Boden beigegeben, sodass eine optimale Regenerierung der Scholle möglich ist. Young Living Essential Oils ist die einzige weltweit bekannte Firma für ätherische Öle therapeutischer Qualität, die über eigene Farmen für aromatische Pflanzen verfügt. Die Standorte dieser Young Living Farmen in Nord- und Südamerika, Afrika, verschiedenen Teilen Europas, sowie dem Nahen und dem Fernen Osten sind ein Garant dafür, dass die Pflanzenspezies dort gedeihen können, wo sie beheimatet sind und am wirkstoff- und inhaltstoffreichsten wachsen können.
 
Destillieren
Young Living kombiniert traditionelle Destillationsmethoden mit modernsten Techniken und gilt damit als der Innovator im Bereich ätherischer Öle. Der gesetzlich geschützte, mit Niedrigtemperatur und Niedrigdruck arbeitende Dampfdestillationsprozess von Young Living, sorgt dafür, dass nutzbringende Pflanzeninhaltsstoffe beim Extraktionsverfahren erhalten bleiben.
 
Bei der Wasserdampfdestillation werden die Pflanzen in einem Kessel so dicht als möglich geschichtet (um „Kaminbildung“ zu vermeiden, die das Pflanzenmaterial verbrennen würde bzw. zu Reflux führen würde). In den Kessel wird von unten heißer Wasserdampf eingeleitet. Der nach oben steigende Dampf löst das ätherische Öl aus den Pflanzen und nimmt das ätherische Öl mit sich. Durch Kondensation in einem kühlen Rohr (dem „Schwanenhals“) und nach der abschließenden Abkühlung wird das Öl durch Abschöpfung vom schwereren Pflanzenwasser (Hydrolat) getrennt.
 
Durch Kaltpressung werden Zitrusöle gewonnen. Dabei werden die Schalen der Zitrusfrüchte gepresst. Minimale Teile der Pflanzenwachse können dabei in das ätherische Öl gelangen und sich als kleine Flocken auf dem Boden des Öls absetzen. Diese Flockung ist bei kaltgepressten Ölen therapeutischer Qualität nicht zu beobachten, sondern tritt bei kommerziellen Ölen auf.
 
Testen
Young Living distanziert sich klar von verdünnten oder verschnittenen Ölen minderer Qualität. Jedes einzelne unserer Öle wird in eigenen internen sowie in externen Labors geprüft, um sicherzustellen, dass es unseren strengen Vorschriften entspricht und damit internationale Standards übertrifft – und die optimalen Mengen an natürlichen, bioaktiven Inhaltsstoffen enthält. Billige ätherische Öle enthalten oftmals synthetische oder minderwertige Stoffe oder stammen aus zweifelhaften Quellen. Daher wählen wir nur Ressourcen und Partner, von denen wir wissen, dass sie ausschließlich reine ätherische Öle und Zutaten herstellen, die auch rechtlich und ethisch absolut unbedenklich sind.
 
Versiegeln
In unserem knapp 10.000 m² großen Werksgelände in Spanish Fork in den USA erfolgt der finale Schritt unseres „Saat-zu Siegel“-Prozesses. Auf modernsten Anlagen werden die Öle in die charakteristischen, bernsteinfarbenen Glasfläschchen gefüllt – und können somit an Mitglieder weltweit versandt werden.
Ein Öl ist einmal nicht erhältlich?
Aufgrund der Seltenheit einiger ätherischer Öle sowie unseres hohen Qualitätsstandards kann es vorkommen, dass ein Öl einmal nicht erhältlich ist. Ergibt einer der Tests, dass ein Produkt nicht den gesetzten Standards in Beschaffung oder Verarbeitung entspricht, wird die gesamte Charge zurückgeschickt. Die Qualität steht für uns immer an erster Stelle.
 

http://seedtoseal.com/de
info@naturepower4you.ch
Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt